Ailsa Bay 2017-08-09T15:17:07+00:00
0
Gründungsjahr
0
Jahresproduktion in Liter
0
Wash Stills
0
Spirit Stills
0
Wash Backs
Homepage von Wm. Grant & Sons

Ailsa Bay

Ebenfalls weitgehendst unbekannt ist die Malt Whisky-Brennerei Ailsa Bay. Sie entstand auf dem Gelände der Grain Brennerei von Girvan, wo Wm. Grant & Sons ihren Grain Whisky für die hauseigenen Blends produziert. Da sei weit grösser ist als Kininvie, ist sie der wichtigste Malt Whisky Lieferant für ihre Blends.

Spezielles:

  • steht auf dem Gelände der Girvan Grain Whisky Brennerei
  • ist der grösste Malt Whisky Lieferant für die hauseigenen Blends
Homepage von Wm. Grant & Sons

Detailinformationen zur Destillerie

Die Destillerie Ailsa Bay wurde nach nur 9 Monaten Bauzeit im Jahre 2008 in Betrieb genommen, um die nötigen Produktionsmengen an Malt Whisky für die eigenen Blends bereitstellen zu können, um Glenfiddich und Balvenie zu entlasten. So können sich diese beiden Brennereien auf die Produktion von Single Malt Whisky konzentrieren.

Gebaut wurde die Malt Destillerie auf dem Gelände von Girvan, wo schon seit vielen Jahrzehnten der Grain Whisky von William Grant & Sons hergestellt wird. Das hat viele Vorteile, da so der komplette Herstellungsprozess zentral an einem Ort vorgenommen werden kann und damit auch Ressourcen gebündelt werden können.

Nur etwa 4% kommen als Single Malt Whisky auf den Markt. Die Original-Abfüllungen kommen unter ihrem richtigen Namen Ailsa Bay heraus.

Beschreibung Technischer Wert
Jahresproduktion 12 Mio. Liter
Mash Tun 1
Washbacks 24, je 50’000 Liter
Wash Stills 8 Stück, je 12’000 Liter
Spirit Stills 8 Stück, je 12’000 Liter
Getreide Gerste

Girvan bzw. Ailsa Bay können leider nicht besucht werden.