Speyside 2017-07-28T16:12:59+00:00
0
Gründungsjahr
0
Jahresproduktion in Liter
0
Wash Stills
0
Spirit Stills
0
Wash Backs
Homepage von Speyside

Speyside

Die Brennerei Speyside sieht von außen aus, als ob sie mit ihrem wuchtigen Steinbau schon viele Jahrzehnte hinter sich hätte, doch die Brennerei wurde erst 1990 in Betrieb genommen, wenngleich die Gebäude etwas älter sind. Es sind nur wenige Single Malts im Sortiment und daher ist die Brennerei gegenüber der gleichnamigen Region eher wenig bekannt.

Spezielles:

  • der Bau wurde 26 Jahre lang nicht benützt, bevor der erste Whisky produziert werden konnte
  • hat sehr kleine Brennblasen und eine entsprechend geringe Produktionskapazität
Homepage von Speyside

Detailinformationen zur Destillerie

Die Destillerie Speyside ist eine der jüngsten Destillerien. George Christie, ein bekannter Blender, wollte bereits in den 50er Jahren mit dem Projekt starten und seinen Traum verwirklichen. Doch erst 1964 wurde das eindrucksvolle Giebel-Steingebäude fertig. Wenn man vorbeifährt hat man den Eindruck vor einer mindestens 100 Jahre alten Destillerie zu stehen. Doch wie erwähnt ist der Bau etwas mehr als 40 Jahre alt. Was jedoch viel ungewöhnlicher ist, ist der Umstand wann endlich das erste Mal Whisky produziert wurde. Wegen der vielen Kriesen der Whiskyindustrie wurde der erste Whisky erst 1990 produziert. Dies wurde aber auch nur möglich, da die Schweizer Investorengruppe Scowis der Familie Christie unter die Arme griff. Genau 3 Jahre nach der gesetzlichen Mindestreifezeit kam dann der erste „Drumguish“ auf den Markt. Der Name leitet sich aus einer nahe gelegenen Ortschaft ab. Der erste „Speyside“ Malt war nach 3 Jahren nur für die Personen bestimmt, die am Bau mitgeholfen hatten. Im Jahre 2000 kaufe dann das Management der Speyside Distillers Co. die Brennerei inkl. der Abfüllanlage in Broxburn den Schweizern wieder ab.
Beschreibung Technischer Wert
Jahresproduktion 500’000 Liter
Mash Tun 1 Stück, aus rostfreiem Stahl, 4 Tonnen pro Maischvorgang
Washbacks 4 Stück, aus rostfreiem Stahl, je 23’000 Liter
Wash Stills 1 Stück, je 11’000 Liter
Spirit Stills 1 Stück, je 7’000 Liter
Getreide Gerste, Typ: Optic, durchschnittlich 413 Liter Alkohol / Tonne Malz

Öffnungszeiten:
auf Anfrage

Kontakt (Telefon):
+44-1540-661 060