Der Baby Whisky ist ein klarer, wie Wasser aussehende Spirituose, kurz nach dem Brennen. Dies klare Flüssigkeit wird nachher in Fässer abgefüllt, damit die Spirituose zum Whisky reifen kann.

Wenn man genau ist, dürfte es diesen Begriff eigentlich gar nicht geben. Denn was nicht bereits für mindestens 3 Jahre in einem Eichenholz-Fass gereift ist, dürfte man gar nicht Whisky nennen. Aber das ist irgendwie Haarspalterei.

Der Baby Whisky wird eher seltener so genannt. Die gebräuchlicheren Begriffe aus dem angelsächsischen Sprachbereich sind New Make oder New Spirit. Besonders der letzte Begriff beschreibt es sehr treffend, was damit gemeint ist.

Mehr Informationen dazu sind deshalb unter dem Begriff New Spirit zu finden

Ähnliche Einträge