0
Gründungsjahr
0
Jahresproduktion in Liter
0
Wash Stills
0
Spirit Stills
0
Wash Backs
Homepage von Caol Ila

Caol Ila

Caol Ila gehört zur erweiterten Classic Malts Serie und ist auf Islay die Brennerei mit der höchsten Produktivität. Und dies trotz des Umstandes, dass hier nur ganze 3 Personen für die Produktion tätig sind. Vom Stillhouse hat man einen fantastischen Blick auf den Sound of Ilsay und die Paps of Jura.

Spezielles:

  • Gehört zu den Classic Malts
  • Grösste Destillerie auf Islay
Homepage von Caol Ila

Detailinformationen zur Destillerie

Die Destillerie Caol Ila, im Jahre 1846 gebaut, wurde sie 1863 von Bulloch, Lade & Co übernommen. Diese wiederum wurde 1930 übernommen durch DCL und kam schliesslich zu UD und somit zur heutigen Diageo. In den 70’er Jahren wurde komplett modernisiert und auf 6 Brennblasen ausgebaut. Das Stillhouse mit der grossen Glasfläche hat wohl einen der schönsten Aussichten überhaupt, direkt auf die Berge von der Nachbarinsel Jura, deren Berge Paps (gälisch für Brüste) genannt werden.

2011 wurde eine neue Mush Tun installiert, sowie zwei weitere Wasshbacks, jedoch aus Edelstahl. Die anderen 8 Stück sind aus Holz. Somit konnte die Kapazität um rund 3 Mio. Liter auf 6.5 Mio. Liter reinen Alkohol pro Jahr erhöht werden, ohne an den Brennblasen etwas machen zu müssen. Während der Umbauphase konnte die Produktion durch Bunnahabhain sichergestellt werden.

Im Zuge der geplanten Johnnie Walker Tour wird wir Coal Ila als Hauptbestandteil auch ein eigenes Besucherzentrum erhalten. Die Baupläne sind eingereicht und wurden am 25. April 2019 bewilligt. Genauere Informationen zum Baubeginn gibt es noch nicht. Es wird jedoch vermutet, dass die Bauarbeiten parallel zu Glenkinchie verlaufen werden und somit das Besucherzentrum im Verlaufe von 2020 die Pforten öffnen könnte, sollte nichts dazwischen kommen. Auf jeden Fall wird das nicht mehr benötigte Lagerhaus direkt am Meer nach dem Umbau als Besucherzentrum dienen und von oben her zugänglich sein.

BeschreibungTechnischer Wert
Jahresproduktion6.5 Mio. Liter
Mash Tun1 Stück (seit 2011 neu)
Washbacks8 Stück, aus Lärchen Holz, je 60’000 Liter, 2 weitere aus Edelstahl (seit 2011)
Wash Stills3 Stück, je 35’345 Liter
Spirit Stills3 Stück, je 29’549 Liter
GetreideGerste, Typ: Optic, durchschnittlich 403 Liter Alkohol / Tonne Malz
Öffnungszeiten:
November – FebruaryDi. – Sa. 10:00 – 16:00 Uhr
Tours: 12:30 Uhr
Premium Tasting Tours: 10:30 und 14:00 Uhr
MarchMo. – Sa. 09:00 – 17:00 Uhr
Tours: 09:30 und 15:30 Uhr
Whisky & Chocolate Pairing: 11:00 Uhr
Premium Tasting Tours: 14:00 Uhr
April – OctoberMo. – Fr. 09:00 – 17:00 Uhr
Tours: 09:30, 13:15 und 15:30 Uhr
Sa. & So. 09:30 und 15:30 Uhr
Whisky & Chocolate Pairing: 11:00 Uhr
Premium Tasting Tours: 14:00 Uhr


Kontakt:

+44-1496-302 769
caolila.distillerydiageo.com

Tastings:
nur nach Voranmeldung

Kosten der Touren und Tastings:

Caol Ila Distillery Tour

£600
  • Voranmeldung wird empfohlen
  • Tour-Guide
  • Proben, Glas inbegriffen
  • 3£ beim Kauf von bestimmten 0,7l Fl. angerechnet

Premium Tasting

£2300
  • nur nach Vereinbarung
  • 5 Proben, 2 davon sind 25 jährige Caol Ila
  • Glas inbegriffen
  • 3£ beim Kauf von 0,7l Fl. angerechnet

Chocolates & Malts

£?
  • nur nach Vereinbarung
  • 4 Proben, begleitet von passender Schockolade
  • nur März – Oktober